6 and the city 5

Wie wird die Zukunft der Stuttgarter Polizei aussehen, wenn Reorganisationen und Stellenabbau die Belegschaft bis auf ein Minimum reduziert haben? Werden die Strafzettel dann von Brieftauben ausgetragen? Fahren die Streifenwagen mit Autopilot? Brechen paradiesische Zeiten für Kriminelle an?
„Grüne Minna – blaue Minna“: Ein skurilles Zukunftsbild des Polizeipräsidiums Stuttgart, aufgeführt im Rahmen des Projektes des Theater Rampe „6 and the city“.

Skript: Britt Reißmann, Darsteller: Caroline Betz, Alexander Merbeth, Susanne Weckerle, Regie: Stephan Bruckmeier, Dramaturgie: Petra Weimer, Kostüm: Sonja Marohn
Musik: Gilbert Handler
Wo: Theater über den Wolken im Stuttgarter Fernsehturm.
Premiere: Montag, 1. November 2010, 20:00 Uhr

hier geht’s zu Fotos und Script des Stücks

06. Oktober 2010 von britt
Kategorien: Allgemein | Kommentare deaktiviert